Ongerscheide zwesche Versione vun dä Sigg „Rheinland-Pfalz“

Zur Navigation springen Zur Suche springen
28 <i lang="en" xml:lang="en" dir="ltr">Bytes</i> derbei jedonn ,  vör 10 Johre
M
Bot: dobëijedonn: li:Rienland-Palts; kosmetische Änderungen
M (Bot: dobëijedonn: li:Rienland-Palts; kosmetische Änderungen)
! Landeswappe
|---- bgcolor="#FFFFFF"
| align="center" | [[ImageDatei:Flag of Rhineland-Palatinate.svg|150px|Fahn vun Rheinland-Palz]]
| align="center" | [[ImageDatei:Coat of arms of Rhineland-Palatinate.svg|80px|Wappe vun Rheinland-Palz]]
|-
! colspan="2" | Basisdaten
| [[Jebiet]]: || 19.847,39 [[km²]] <small>([[Liste der deutschen Bundesländer, geordnet nach Fläche|9.]])</small>
|---- bgcolor="#FFFFFF"
| [[Enwohner]]: || 4.059.604 <small>([[Liste der deutschen Bundesländer, geordnet nach Einwohnerzahl|7.]])</small><br /> <small>''(30. Juni 2005)''</small>
|---- bgcolor="#FFFFFF"
| Lück pro Kwadraat-<br />killometer: || 205 Enwohner/[[Kwadraatkillomeeter|km²]] <small>9.</small>
|---- bgcolor="#FFFFFF"
| Schulde: || 6.262 € pro Enwohner <br /><small>''(2002)''</small>
|---- bgcolor="#FFFFFF"
| Schulde jesamp: || 25,4 Mrd. € <small>''(2002)''</small>
! colspan="2" | Landkaat
|---- bgcolor="#FFFFFF"
| colspan="2" align="center" | [[ImageDatei:Germany Laender Rheinland-Pfalz.png|300px|Bundesland Rheinland-Pfalz im Südwesten Deutschlands]]
|}
 
Gemäß den Beschlüssen der [[Potsdamer Konferenz]] ging am [[15. Juli]] [[1945]] die Besatzungshoheit im Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz von den Amerikanern auf die Franzosen über. Diese gliederten das Gebiet zunächst provisorisch in zwei "Oberpräsidien" Rheinland-Hessen-Nassau (für die bislang preußischen Regierungsbezirke bzw. Gebiete [[Koblenz]], [[Trier]] und [[Montabaur]]) und Hessen-Pfalz (für die bisher bayerische [[Pfalz]] und das zuvor hessen-darmstädtische [[Rheinhessen]]). Das Land Rheinland-Pfalz wurde am [[30. August]] [[1946]] durch Verordnung der französischen Militärregierung geschaffen, wodurch historisch und wirtschaftlich zusammengehörige Gebiete (Koblenz-Bonn, Rhein-Main) der ehemaligen preußischen Rheinprovinz getrennt wurden. Eine Anbindung des ebenfalls französisch verwalteten [[Saarland]]s wurde von der französischen Militärregierung nicht zugelassen. Am [[22. November]] fand im [[Theater der Stadt Koblenz|Koblenzer Theater]] die konstituierende Sitzung der „Beratenden Landesversammlung“ statt, in der ein Verfassungsentwurf erarbeitet wurde. Am [[18. Mai]] [[1947]] wurde die ''Verfassung für Rheinland-Pfalz'' durch eine [[Volksabstimmung]] angenommen. Die konstituierende Sitzung des ersten rheinland-pfälzischen [[Landtag]]s erfolgte am [[4. Juni]] [[1947]] im großen Rathaussaal von [[Koblenz]], welches nun (bis 1950) die erste Hauptstadt des neuen Landes war. Dr. [[Wilhelm Boden]] wurde hier zum ersten [[Ministerpräsident]]en von Rheinland-Pfalz gewählt. Schon einen Monat später aber folgte ihm [[Peter Altmeier]] in diesem Amt. Ein Gemeinschaftsgefühl entwickelte sich nur sehr zögerlich im neu geschaffenen Bundesland, das weitgehend ohne Rücksicht auf historisch gewachsene Zugehörigkeiten der Einwohner entstanden war.
 
[[1956]] fanden aufgrund von Artikel 29 [[Grundgesetz|GG]] in den früheren Regierungsbezirken Koblenz, Trier, Montabaur, Rheinhessen und der Pfalz [[Volksbegehren]] statt, bei denen es um die Angliederung der betreffenden Regionen an Nordrhein-Westfalen, Hessen bzw. Bayern und Baden-Württemberg ging. Alle Volksbegehren außer denen im Regierungsbezirk Pfalz erhielten die erforderliche Mehrheit; doch bis zur endgültigen Durchführung der dadurch notwendigen [[Volksentscheid]]e zogen fast 20 Jahre ins Land. Bei der Abstimmung vom [[19. Januar]] [[1975]] wurde in keiner der betroffenen Regionen eine Mehrheit für eine Umgliederung (und auch nicht das notwendige Quorum von 25&nbsp; % der Stimmberechtigten) erreicht. Damit wurde ein Schlussstrich unter eine jahrzehntelange Diskussion gezogen.
 
=== Historische Ereignisse im heutigen Rheinland-Pfalz ===
 
<!-- ======= -->
[[CategorySaachjrupp:Jääjendt]]
[[categorySaachjrupp:Rhingland-Pallz| ]]
[[categorySaachjrupp:Bundesland (Dütschland)]]
<!-- ======== -->
 
[[la:Rhenania-Palatinatus]]
[[lb:Rheinland-Pfalz]]
[[li:Rienland-Palts]]
[[lij:Renania Palatinoö]]
[[lt:Reino kraštas-Pfalcas]]
11 857

Änderonge

Navijehre