Monika Kampmann

Uß de Wikipedia
Hee die Sigg es op Kölsch
(mih kölsche Sigge)
un jeschrevve wie beim Wrede oder bei der Akademie för uns kölsche Sproch
(mih Sigge jeschrevve wie beim Wrede oder bei der Akademie för uns kölsche Sproch)
Monika Kampmann

Monika Kampmann (* 19. Juli 1946 en Kölle) es e ech kölsch Mädche. Et mäht un singk Leeder, och en kölsche Mundaat.

Markezeiche: Lila[Ändere · Quelltext bearbeiten]

Dat Monika es knatschjeck op Saache met en lila Färv. Ov Höt, Wöbche oder Botze ... däm Monika sing Klamotte sin meeschtendeils lila.

Dat Stöhlche[Ändere · Quelltext bearbeiten]

Wann dat Monika op dr Bühn optritt, dann hät et jedes Mol e klein Höckerche dobei. Et es allemolde datselve Höckerche. Dat es en Aanjewende met Fazung. Met däm Höckerche hät dat Monika bei jedem Optritt de optimal Position, öm de Schrumm ze zuppe. Op die Aat un Wies kritt et tirektemang dä richtije Avstand zwesche däm Setz un däm Foßbänkelche, un moss nit lang erömprobiere, wie et de Jitta halde soll.

Optritt[Ändere · Quelltext bearbeiten]

Zick 1976 steiht dat Monika op dr Bühn un singk jäje Unjerechtichkeite, Diskriminierung un Kreech. Miestens zesamme mem Ingrid Ittel-Fernau. Dat Ingrid es däm Monika sing Managerin und spillt om Klavier. Die zwei triff mer alle naslang op musikalische Veraanstaltunge, wie zom Beispill em Kölner Senftöpfchen oder en dr Philharmonie.

Kölsch en dr Schull[Ändere · Quelltext bearbeiten]

Dat Monika deiht als Oberstudienrätin am Stadtgymnasium Köln-Porz nit nor Mathematik un Jeschichte ungerrichte. En de Kölsch-AG künne de Pennäler beim Monika och de kölsche Sproch liere.

Uszeichnunge[Ändere · Quelltext bearbeiten]

Däm Monika sing Motto[Ändere · Quelltext bearbeiten]

Däm Monika sing Motto es: Dun jet ... dann deiht sich jet.

Leeder (CDs)[Ändere · Quelltext bearbeiten]

  • Wann ich singe - Kölsche Mundaat vum Henner Berzau
  • Chressdach en Kölle - Leeder för de Adventszick
  • Jangk, bliev stonn - Leeder för et janze Johr
  • Kinder haben so viele Fragen - Kölsch Leeder un huhdeutsche Texte
  • Alles hat seine Zeit - Huhdeutsch un kölsche Mundaat vum Hans Knipp

För et Böcherschaaf[Ändere · Quelltext bearbeiten]

Hubertus Kunze: Monika Kampmann - Lebensbild einer Liedermacherin, Köln 2006

Websigge[Ändere · Quelltext bearbeiten]