Wikipedia Klaaf:Op dr Eck/2011

Uß de Wikipedia
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Früh em Veedel Gastraum 14.JPG

Dat hee es et Aschiif vum Klaaf övver de Wikipedia op de ripoaresche Sprooche vum Johr 2011. Doht hee nix mieh bei schriive. Wann Ühr jet vun heh widder opnämme wullt, künnd Er ävver ene Afschnett vun heh ent aktoälle Johr kopeere.

Aschiif: 2007 · 2008 · 2009 · 2010 · 2011 · 2012 · 2013 · 2014 · 2015 · 2016 · 2017 · 2018 · aktoäll

Ömleitunge bei ksh-Wikipedia[der Quälltäx ändere]

D ksh-Wikipedia had öm d 500.000 Ömleitunge un mä onjeväär 11.000 Artikele. Domet es öt zwar möjelich, jädde Tippvähler aavzövange ävver dat darf jo net dr Jrond se, wisu mo Ömleitunge aalääd. Isch schlach dohär vöör, di Ömleitung zm jruuße Deel z lösche un mä di övverich zö holde, di tösche di enkele Dialekte vorbänge. Su moss öt wiir möjelich bliive, dat Artikele, di ä Bönsch jeschrevve send, öt Jäjestöck bei dr Kölsche Artikel z vänge. usserdäm solld önö Lengk van öt Huchdütsche zo dat jesoode Wood blivve. Wald hald ehr dovan?--BBKurt 09:31, 12. Jan 2011 (CET)

Nit esu vill, för mech wör dat unnöze Brassel. Die donn keinem wieh, och wämmer e paa ze vil han. Mer hatte uns jo ens do drop jeeinish, Ömleidunge enzereeshte, domet nit su vil Sigge dubbelt aanjaelaat wäde. --Miss van der Roehe 15:20, 12. Jan 2011 (CET)
Diese Weiterleitungen tun sehr wohl weh: versuch mal im Inhaltsverzeichnis Artikel zu finden (d. h. dich durch die Artikel durchzublättern), da findest Du fast nur Weiterleitungen. Wie viele Artikel werden denn tatsächlich doppelt angelegt (vgl. dieses willkürlich gewählte Beispiel)? --Holder 20:21, 12. Jan 2011 (CET)
Met öm de 120 öhndlesch ongerscheidlijje Dialäkte un dänne ier eije Aate, jet ze schrieve, mööte mer öm de 30 be 50 ongerschiedlijje Aate, jet ze bochstabbeere han, velleich mieh. Dozoh kumme noch e paar unejaale Wööt zwesche de Dijaläkte, un em sellve Dijaläk. Ußer bei der Name hatte mer uns jo drop jeeinesch, Huhdeutsche Titele nit mieh aazelääje.
För uns Huhdeutsch Fründe, em Atikel Landkölsch en de Wikipedia op Deutsch künnt Er nohlesse, woh för de Jääjend öm Kölle de Probleeme lijje, un och ene Övverschlaach druß ußräschne, wie vill ogerscheidlesch jeschrevve Titelle mer doh bruch — wobei dä Atikel lang nit komplätt es, un och nur e paa einzel Beschpell för Ongerscheide för dä Deil vun de Dijläkjroppe jitt, di övverhoup dren jenannt sen.
Nohdämm dat eijmool met vell Opwand övverlaat es un jemaat es, ben esch dojääje, jet draan zo ändere, bes mer jet besseres han. (Kloh, ming Bot hät e paa Ömleidunge aanjelaat, op di mer och verzechte künnt, ävver doh moß mer eets ens eruß krijje, wi dat der ohne jink. Wam_mer doh Eine helfe künnt…)
Dat mer en dä Siggeleste de Ömleidunge, de Ongersigge, de „Wad_ess-et?“-Sigge uß- un enschleeße künne sullt, es ald lang jefordert un versproche. Dat kütt allsu, un domet es dann och dänne jehollfe ,-) di ze fuul zom Bläddere sin ;-) ävver jeede Dijaläk verschtonn. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 19:06, 19. Jan 2011 (CET)
Dovör
  1. --BBKurt 09:31, 12. Jan 2011 (CET)
  2. --Holder 13:00, 12. Jan 2011 (CET) Auf jeden Fall, mit diesen massenhaften Weiterleitungen hilft man keinem Leser. Seit es die automatische Suchergänzung gibt, sind Weiterleitungen in allen möglichen Schreibweise m.E. nicht nur unnötig geworden sondern auch ziehmlich kontraproduktiv. Sinnvoll sind natürlich eine hochdeutsche Weiterleitung und evtl. 1-2 in Dialektschreibungen.
  3. --Badener 20:56, 17. Jan 2011 (CET) Ich weiss gar nicht ob ich stimmberechtigt bin, aber als Admin in zwei Dialekt-Wikis meine ich Erfahrung zu haben :-)
  4. --Echtio 02:30, 18. Jan 2011 (CET) Ich bin mit Kurts Vorschlag einverstanden. Die vielen "Ömleitunge" nerven mich nämlich manchmal ein bißchen.
  5. --Düüvelskääl 21:12, 20. Jan 2011 (CET) Ich bin natürlich dafür. Weg mit den unnützen Karteileichen.
  6. --Jüppsche 22:33, 1. Mäz 2011 (CET) Nur für et Protokoll: Natürlich dofür!
Dojäje
  1. --Miss van der Roehe 15:20, 12. Jan 2011 (CET)
  2. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 18:25, 19. Jan 2011 (CET)
Neutral

Isch denk, dat öt jenoch es, wenn mo dä Ädrach he bes zm 20. Januar zr Entscheedung sto lädt. Dann soll vassjestalld wäde könne, wi wiir vorjejange weed. --BBKurt 11:13, 13. Jan 2011 (CET) Su, hüü es dr leitzde Daach van ös Ömvroch. Wä noch jätt dozo saare well, dä moss sisch zaue. --BBKurt 10:50, 20. Jan 2011 (CET)

Domet hand d Metjledder van d ksh-Wikipedia met 5:2 Stemme sisch dovöör entscheede, di onjevöör 500.000 Ömleitunge z lösche. Isch wääd misch an önö Steward wende, dä misch helpd dä janze Krom zö lösche.

Isch denk, dat en os Wikipedia kenne dat janze do weed. Veleet weed dä Steward misch och erkläre, wi isch dat Lösche met ö Projramm sälvs mache kann. Dat weed sisch zeeje. --BBKurt 01:13, 21. Jan 2011 (CET)

50 Schreibweisen für September? Dahinter steckt womöglich der Gedanke: Jeder soll den Artikel finden, egal wie er schreibt und aus welcher Gegend er kommt. Und Mundarten haben i.d.R. nicht so festgelegte Schreibkonventionen. Aber es darf nicht in Beliebigkeit ausarten. Und danach sieht es in der kshwiki z.Zt. wirklich aus.
In der zersplitterten Sprachlandschaft von frrwiiki nehmen wir z.B. nur Lemmata auf, die in einer vereinbarten Schreibweise verfasst sind. In einigen Ortsmundarten gibt es (leider) parallel nebeneinander mehrere Vereinbarungen. So könnten (theoretisch) ca. 10 Weiterleitungen pro Lemma entstehen. Aber mehr auch nicht! Falls es solche Vereinbarungen in ksh nicht gibt, könnte man andere gedruckte Quellen (Wörterbücher, populäre Schriftsteller) als Referenz heranziehen.
Ich kann mir auch vorstellen, dass es für einige Ortsmundarten (vermutlich) gar keine gedruckten Quellen gibt. Es wäre doch großartig, wenn die kshwiki dazu führen würde, dass die Sprecher dieser oder jener Ortsmundart sich auf einige gemeinsame Regeln festlegen! --Murma174 00:43, 25. Jan 2011 (CET)

Ja, das ist hier tatsächlich geplant. Wenn alles so funktioniert, wie es wohl auch ursprünglich bei ksh vorgesehen war, dann werden hier sämtliche Mundarten kombinierbar sein. Voraussetzung ist allerdings, dass ksh wieder ein stabiles Fundament erhält und das ist leider aufgrund des gewählten Wegen bisher nicht gelungen. Wir werden alle Dialekte über eine für alle verständliche Brücke verbinden und damit jedem Schreiber die Möglichkeit bieten, aktiv Artikel in seinem lokalen Dialekt einzubringen. In 1 oder 2 Monaten wird ksh-Wikipedia wieder in einem für seine Mitglieder aktiven Bild vorliegen. Ja, es wird noch eine Menge Arbeit geben aber BBKurt hofft darauf, dass er noch weitere Interessenten finden wird. Wenn nicht - ich werde hier erst Ruhe geben, wenn das Ziel erreicht ist. Immerhin habe ich hier mehr als 700 Artikel geschrieben und die möchte ich gut aufgehoben wissen. Gruß IN den hohen Norden --BBKurt 00:53, 25. Jan 2011 (CET)

Mer han heh met 2:3 jaanix beschlosse. Do wells doch nit Lück metzälle, di nit vun heh sin udder heh noch nix jedonn han, ußer en Meinung ze schriive?
@BBKurt, för dat, wat De wells, bruchs De keine Steward, doför sin di och nit doh. Wi mer Sigge em Pöngel automattesch mem Bot loß kritt, kann esch Der jään saare, udder och sellver maache.
@Murma174, mit den ersten Sätzen Deines Beitrages hast Du imho genau recht. Leider sind die Folgen, die sich bei den ripuarischen Sprachen und aus den unzureichenden Fähigkeiten der MediaWiki-Suche ergeben, nicht zufriedenstellend, egal wie man es macht. Ich würde Euch gern alle dazu einladen, das ausführlich und mit Beispielen durchzudiskutieren und Lösungen zu finden, möglichst auch sprachengruppenübergreifende. Ich suche noch nach einem Platz dafür.
--Purodha Blissenbach (Klaaf) 11:53, 26. Jan 2011 (CET)

Bes zm 31. Januar 2011 send nu all aajelaade 483.018 Ömleitunge jelöschd woode. --BBKurt 16:51, 1. Feb 2011 (CET)

Transwiki:[der Quälltäx ändere]

Dat heh woodt aanjeresch vum BBKurt per Klaaf.

Mer övvernämme ens Atikele us andere Wikipedias un donn se dann heh övversäze udde aanpasse. De Enfomazjuhne do drövver, wä do wann wat jeschrevve hät, jeiht verschött, wam_mer bloß dä Täx vun enem Atikel kopeere. Et jit ävver en Müjjeleschkeit, et besser ze maache, „transwiki Empoot“ jenannt, dat es e beßje wie der Expoot en enem andere Wiki un der Empoot heh en unsem Wiki en einem Rötsch.

Weil mer domet och Kappes maache kann, wam_mer sesch nit jood ußkennt, es dat en Saach for de Wiki_Köbesse. Wä et nit sellver kann, frööch ene Kööbes, dä määt dat un paß och drop op, dat alles joot leuf.

Et jitt ene koote Övverbleck zom transwiki op Änglesch.

Domet mer dat övverhoup maache kann, moß mer ävver dröm froore, dat mer et enjerecht kritt. Jebruch wääde dobei:

  1. En Leß met dä Wikis un dä Sprooche, vun woh mer jät erövver holle künne well.
  2. En Appachtemang woh mer Sigge mem Ojinaaltittel eets hen donn kann, ih dat se pär Ömnänne mem ripoaresche Tittel en et Appachtemang met de Atikelle kumme. (Woh mer se dann övversäze deiht, es dobei ejaal)

Di zwei Saache möße mer faßlääje, un dann dä Server-Administatoore Bescheid saare. Wi dat ußsüht doför e Beispell: et Bööscherwiki op Japanesch.

Esch däät vörschlonn, dat mer:

  1. Atikelle erövver holle künne sullte vun:
    • em Mediawiki wiki (mw)
    • de Wikipedias (w) op Deutsch (de) Änglesch (en) Holländesch (nl) Limburjesch (li) Fläämesch un Seeländesch (vls, zea) Nedersäksesch Platt (nds, nds-NL) Norweejesch/Dänesch/Schwedesch (nb, no, da, sv) Friesesch (fy, frr, stq) Pälzesch (pfl, pdc) Luxemburjesch (lb) Alemannesch (als) Baieresch (bar) Franzüüsesch (fr) Latingsch (la)
  2. För et Övverdraare de Zwescheschpeicher-Appachtemangs met de jewöhnlijje Name nämme:
    • Transwiki:
    • Transwiki_Klaaf:

Ene schööne Jrohß saat dä --Purodha Blissenbach (Klaaf) 13:00, 25. Jan 2011 (CET)

Artikele zo Telefonvörwahle[der Quälltäx ändere]

Seijd ö paar Daach löufd jo beij ksh öt jruuße Oprümme un opjrond va osse Beschloss trenne mo os jraad va 500.000 Ömleitunge, die net mi nüdisch send. Beij öt Dörchkikke van os Artikele valle misch sunn kotte Sätz op. Di send jo ä ming Oohre kenn Artikele. Zösamme hand wer dovan 1014 vöör Dütschland un 231 vöör di anger Länder. Wäje völl van di Vörwahle woode eejens Saachjruppe aajelaad, di dann och net mi nüdisch send un jelöschd wääde kütte. Wi denkd ehr dorövver.

Isch denk, dat öt reichd, wenn mo di Aavroch a üsch bes zm 4. Februar 2011 he sto lädt.Bes dann weed sisch jädde entscheede ha. --BBKurt 09:40, 26. Jan 2011 (CET) Wä noch met aavstemme well, dä solld dat bes hüü do. --BBKurt 05:22, 4. Feb 2011 (CET)

Lösche:

  1. --BBKurt 09:40, 26. Jan 2011 (CET)
  2. --Holder 13:11, 26. Jan 2011 (CET). Völlig unnötige Artikel, da hätte man lieber eine Liste mit den Vorwahlen anlegen sollen, statt für jede Zahl einen eigenen Artikel. Das Anlegen dieser ganzen Seiten war ein unnüdeje Brassel.
  3. --Jüppsche 22:41, 1. Mäz 2011 (CET) Lösche! - Dat hat ich ad vür Johre vürjeschlare.
    Eine Motivation unter mehreren war, daß damit das Anlegen von geographischen Kategorien einhergeht. Darum gibt es die neben den rund 10 größten deutschen Städten auch nur für Staaten und Orte im Rheinland. Di janze Wikipedia es ene unnüüdeje Brassel >;-)= --Purodha Blissenbach (Klaaf) 14:18, 26. Jan 2011 (CET)

Behallde.

  1. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 11:56, 26. Jan 2011 (CET) Mer kann sesch och unnüdeje Brassel maache.


Domet hand d demokratische Rejele bei ksh erjävve, dat 2 Persune dovöör send, di Artikele z lösche und mä enne dojäje. Domet stehd vass, dat di Artikele jelöschd wäde könne. --BBKurt 10:13, 7. Feb 2011 (CET)

Kölsche Lieder-Sammlung[der Quälltäx ändere]

Hallo zusammen, die Akademie för uns kölsche Sproch hat gestern eine Sammlung mit rund 3500 kölschen Liedern online gstellt. --Holder 20:23, 9. Feb 2011 (CET)

Dat wöch jo ön Möjelichkeet, dat os Kölsch sprächende ksh-Vrönde noch öns ö paar Artikele vorfasse. --BBKurt 21:59, 9. Feb 2011 (CET)

Schrievwies vun de Lemmata un Saachjruppe[der Quälltäx ändere]

Ich maach ens he e poor Vüürschläch, wie mer de Lemmata un Saachjrupp schrieve könnt so dat de Lück se och finge könne. Mer han hömmele Dialek em Ripoarische, unn mer brouche Rejele, domet mer jet finge kann.

  • Lemma weede, wann dat möchlich es, in ene "offizielle" Schrievwies anjeleit. Dat es ene Schrievwies, die irjenswo opjeschrieve es (z.B. Wrede, oder aandere). Oft weed et en de diverse Wöörterböcher mieh wie eine Schrievwies jevve; dann ka mer en redirect maache.
  • Saachjruppe: Saachjruppe mooß mer einfach finge könne. Äwwer et wöör schad wann mer drop verzichtet, Saachjrupp en Ripoarisch anzelejje. Drum weede se in ene "offizielle" Schrievwies jeschrivve. Dat sollt ene Platt sinn dat vill Lück schwaade (zem Beispill Kölsch) un ene Schrievwies , die einfach ze lese es. Ich däät vürschlare, för Saachjrupp normalerwies de Wrede ze nemme.
  • Städt (Lemma, Navijation & Saachjrupp):
    • Städt wo nit im Rhingland lijje: Die schrieve mer in de offizielle Schrievwies (z.B. New York un Chicago).
    • Städt em Rhingland (Lemma & Navijation): Ich däät vürschlare, mer schrieve ene jede Stadt esuh wie man se in ihrem Platt schriev, äwwer nur wann et ene offizielle Schrievwies jitt (z.B. Oche). Zosätzlij jitt et en Redirect met de offizielle Nom. (z.B. för Kölle jitt et en redirect Köln, un dat Lemma weed Kölle jeschrivve). För Städt wo et kenge "offizielle" Schrievwies jitt, schrieve mer se op Dütsch.
  • Staate: Dat es schwirig. Für de meiste Staate jitt et kenge verbindlijje Schrievwies em Ripoarische. För der Fall däät isch vüürschlare, dat mer se in ihre offizielle Schrievwies schrieve. Also: Schweiz, France unn so wigger.

Düüvelskääl 19:40, 14. Mäz 2011 (CET)

Strooße-Saachjrupp[der Quälltäx ändere]

Mer hän dousende Saachjrupp ze Strooße (Autobahne, Bundesstroße), wo op de eijentlijje Aatikel faaß nix drop es. Ich han ens aanjefange die fottzeschmieße. Düüvelskääl 20:02, 14. Mäz 2011 (CET)

Ä knapp Wööd: Vott domet. Dovöör jitt öt dr ADAC. Do es kenn Wikipedia nüdisch.--BBKurt 19:54, 20. Mäz 2011 (CET)

Zugriffe auf die Startseite[der Quälltäx ändere]

Am 9. März 2011 gab es bei vielen kleineren Wikipedien doppelt so hohe Zugriffszahlen auf die Startseite wie üblich:

In den den großen Wikipedien ist dieses Phänomen nicht aufgetreten:

--Holder 16:56, 6. Apr 2011 (CEST)

Mundart-Minidrama-Wettbewerb[der Quälltäx ändere]

Auf lizzynet.de gibt es einen Mundart-Minidrama-Wettbewerb. Einsendeschluss ist 23.05.2011, 0:00 Uhr. --Holder 18:54, 19. Apr 2011 (CEST)

Dialektförderung an deutschen Schulen[der Quälltäx ändere]

Multilingual Challenge[der Quälltäx ändere]

Please help: replace this red text with a translation of the English message below. Thank you!
Announcing the Derby Multilingual Challenge

This is the first multilingual Wikipedia collaboration. All Wikipedians can take part, in any Wikipedia language. The challenge runs from 1 May until 3 September 2011.
Sign up now!
" Wikipedia is particularly pleased to see that Derby Museums are encouraging the creation of articles in languages other than English." (Jimmy Wales, 14 January 2011)

Andrew Dalby 14:54, 2. Mai 2011 (CEST)

Alemannische Wikipedia[der Quälltäx ändere]

Die Alemannische Wikipedia hat heute den 10000. Artikel erreicht. --Holder 21:20, 22. Jun 2011 (CEST) Tolle Leistung! Ich gratulieren im Namen der ksh-Wikipedia.--BBKurt 22:01, 22. Jun 2011 (CEST)

Call for image filter referendum[der Quälltäx ändere]

The Wikimedia Foundation, at the direction of the Board of Trustees, will be holding a vote to determine whether members of the community support the creation and usage of an opt-in personal image filter, which would allow readers to voluntarily screen particular types of images strictly for their own account.

Further details and educational materials will be available shortly. The referendum is scheduled for 12-27 August, 2011, and will be conducted on servers hosted by a neutral third party. Referendum details, officials, voting requirements, and supporting materials will be posted at Meta:Image filter referendum shortly.

Sorry for delivering you a message in English. Please help translate the pages on the referendum on Meta and join the translators mailing list.

For the coordinating committee,
Philippe (WMF)
Cbrown1023
Risker
Mardetanha
PeterSymonds
Robert Harris

de:Wikipedia:WikiConvention/Themensammlung#Treffen der Regionalsprachen[der Quälltäx ändere]

Liebe Leute, falls jemand von Euch zur WikiConvention nach Nürnberg kommt, hättet Ihr vielleicht Interesse an einem Workshop o.ä. teilzunehmen, bei dem sich die Aktiven von Wikis in Regionalsprachen mal untereinander austauschen? Würde mich freuen, von Euch zu hören. Tschö mit ö --Johannes Rohr (WMDE) 16:47, 6. Jul 2011 (CEST)

Hallo liebe Kollegen, Ich hätte durchaus Interesse an der Konvention, aber wenn ich dann der Einzige unter lauter de.Wikipedianer bin, habe ich eher weniger Lust. Also wenn wenigstens ein Anderer Benutzer aus einem der Regionalsprachen-Projekte fest zusagt, sage ich auch zu. Wäre bestimmt interessant sich auszutauschen! Die Anmeldungsfrist ist glaube ich bis Ende Juli. Viele Grüsse, --Terfili 15:52, 19. Jul 2011 (CEST)

Dreiländertreffe[der Quälltäx ändere]

Jraad jelässe: Spääder em Johr es och en Ooche aan en Zosammekunnf vun Wikipedija_Schriever uß drei udder mieh Länder jedaach. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 23:39, 23. Jul 2011 (CEST)

Bönnsche för en Ömfrooch övver et Platt jesöhk.[der Quälltäx ändere]

Hallo Ühr Bönnsche un Ühr uß öm-Bonn-eröm! Der Landschaffsverband för et Rhingland söhk Üsch un well jät övver Ühre Dijaläk wesse. Em eezte Afschnedd op ener Websigg vum Institut für Landeskunde und Regionalgeschichte; Wer spricht wie mit wem: Fragebogen zum Bonner Platt, doh kam_mer et nohlässe, un mer fengk ene Lengk, womet et wigger jeiht. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 20:28, 5. Auj 2011 (CEST)

Uslogge[der Quälltäx ändere]

Woröm witt me he alle drei Menutte rußjeworfe? Woll ehr misch nit han? Köbes

Künnt sin, dat et Probleeme bei de Servere johv. Künnt och sin, dat Ding Verbendung nohm Internet nit joot wohr? Wann dat widder paßeet, saach norrens Bescheid. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 20:39, 16. Auj 2011 (CEST)

Bürokratewahl Metmaacher BBKurt[der Quälltäx ändere]

Aandraach:

Zick e paar Daach hätt ksh.wikipedia.org nur noch ene Bürokraat, deshalef stelle ich dä Aandraach, dat dä Metmaacher BBKurt zom zweite Bürokraat von ksh.wikipedia.org jewählt wierd. --Jüppsche 22:49, 18. Auj 2011 (CEST)

Grönd:

De BBKurt wor en de letzte Johre eene von de fleißichste Metmaacher bei ksh.wiki und hätt qualitativ joode Artickele jeschriwe. Och hätt hä sich Moonde lang domet Arbeet jemaat, de Datebank von ksh.wiki opzerühme.
Dä Metmacher es jefrooch wudde, un hätt nix dojäje zum Bürokrat jewählt ze werde.

Affstimmungsrejele:

Weil me keen Affstimmungsrejele hann, setze ich se hee für die Affstimmung fass. Stimmberechtigt sen all aktive ksh.Metmaacher, die vom 1. Januar 2011 bes 31. Juli 2011 mindestens eene Edit nohwiese könne. IP's sen net stimmberechtigt. Die Affstimmung lööf vom 18. bis 31. August 2011.

Affstimmung:

Soll dä Metmaacher BBKurt zom zweite Bürokrat von ksh.wikipedia.org jewählt werde un op Meta-Wiki eene dementsprechende Aandraach jestellt werde?

Jo[der Quälltäx ändere]

  1. --Jüppsche 22:49, 18. Auj 2011 (CEST)
  2. --Holder 04:49, 19. Auj 2011 (CEST)
  3. --Düüvelskääl 09:33, 19. Auj 2011 (CEST)
  4. --BBKurt 13:53, 27. Auj 2011 (CEST)

[der Quälltäx ändere]

  1. ---- --[ Anton  ]-- 08:10, 28. Auj 2011 (CEST) - unjüldisch, weil dä Anton sigg Johre kei Edit em Nomensroum hätt. Düüvelskääl 22:53, 28. Auj 2011 (CEST). Laut Checkuser ist Zapper Anton eine bestätigte Sockenpuppe von Purodha. --Holder 20:29, 1. Sep 2011 (CEST)
  2. -- Sabine 16:23, 28. Auj 2011 (CEST) Laut obigen Abtimmungsregeln nicht stimmberechtigt. --Holder 06:38, 29. Auj 2011 (CEST) Laut Checkuser wahrscheinlich eine Sockenpuppe von Purodha. --Holder 20:29, 1. Sep 2011 (CEST)
  3. --Miss van der Roehe 23:49, 31. Auj 2011 (CEST) - Keine bove jenante Jrond shprech doför dat dä/et KKBurt ene jode Bürokrat wör un med en Wahlräd hät et/dä och nix am Hot :-( Laut Checkuser wahrscheinlich eine Sockenpuppe von Purodha. --Holder 20:29, 1. Sep 2011 (CEST)
  4. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 23:59, 31. Auj 2011 (CEST) Wegen Wahlfälschung, vgl. Checkuser: Zapper Anton ist eine bestätigte Sockenpuppe von Purodha. --Holder 20:29, 1. Sep 2011 (CEST)

Enthaldung[der Quälltäx ändere]

Woordmeldung[der Quälltäx ändere]

Laut dieser Liste ist auch Medmaacher:Caesius Bürokrat, allerdings ist dieser seit viereinhalb Jahren inaktiv. --Holder 04:49, 19. Auj 2011 (CEST)

[Benutzer:Zapper_Anton|Anton]]  ]-- 08:10, 28. Auj 2011 (CEST) - unjüldisch, weil dä Anton sigg Johre kei Edit em Nomensroum hätt. Düüvelskääl 22:53, 28. Auj 2011 (CEST)

Sabine 16:23, 28. Auj 2011 (CEST) Laut obigen Abtimmungsregeln nicht stimmberechtigt. --Holder 06:38, 29. Auj 2011 (CEST)

Ühr „Rejele“ sin och ene Hoon. Do drop kan nur kume, wä och mem Datum triks. Ävver dat känt me jo shon. Nit mit ons! --Miss van der Roehe 23:49, 31. Auj 2011 (CEST)

Holder, kans de kei Plat? Wat wels de dan he? Häs de desh foloufe oder han se desh als Fostärkung för dä Klüngel jeholt? --Miss van der Roehe 23:49, 31. Auj 2011 (CEST)

Isch well dä BBKurt nit als Bürrokraat han. Isch vermooden, dat "Nä" un "Afflehnung" wat för mesch_et sellve es, doför jedaachj sin, dat mer hengerher sare kann "wää! dubbelt afjeschtemmp" udder "och, do häz_de Ding Krüzje aan de andere schtäll maache mösse!" dröm maachen esch dat fott, woh nur ming "Ongerschreff" dren wor. --Purodha Blissenbach (Klaaf) 00:07, 1. Sep 2011 (CEST)

Erjebnis[der Quälltäx ändere]

Et sen 8 Stimme affjejovve wudde. Davon wore 6 Stimme jemäß de Wahlrejele jültisch, 2 Stimme wore unjültisch.

Met Jo hann 4 Wahlberechtigte jestimmt.
Met hann 2 Wahlberechtigte jestimmt.
Et joof keen Stimmenthaldunge.

Domet es dä Aandrach, de BBKurt zum Bürokraat ze maache, met 66,6 % aanjenomme wudde.

Domet es de BBKurt neue Bürokrat von ksh.wiki. - Hätzliche Jlöckwunsch! --Jüppsche 11:25, 1. Sep 2011 (CEST)

Merci, isch dönn, watt möjelich es, öm us d ksh-Wikipedia wärm ön Wikipedia z maache, di oohne Kniiß z Räät kütt un wo mo sisch net hänger IP's vorstechd. Jross --BBKurt 15:10, 1. Sep 2011 (CEST)

BBKurt weed jetz zem Bürokraat jemaat. Düüvelskääl 17:01, 1. Sep 2011 (CEST)

Hier werden wieder einmal Lügen verbreitet:[der Quälltäx ändere]

http://meta.wikimedia.org/wiki/Steward_requests/Permissions#BBKurt.40kshwiki

Interface[der Quälltäx ändere]

Leev Lück, em Johr 2007 hänn vill vun de aktive Metmacher opjehürt hee metzemaache, nohdem et met dem Purodha Knies jejeve hätt över de Sproch vum Interface, vun de Navijation, de Saachjruppe, Lemmata, Schablone, un se wigger. Mer hän ad längs aanjefange, dat opzerüme un de jecke Schrievwiese ömzeschrieve domet mer et einfach lese kann. Domet mach mer wigger. An dat Interface hätt sich ävve noch keine erannjetraut. Woröm, es janz einfach. Weil et vill ze komplezeet es. Ich hann vollkommen de Övverblick verloore, wat hee aal es un wat neu. Ich weed ens versööke, all wat ich weiß opzeschrieve:

  • et eijentlijje Ingerfäjß Interface es aktuell dat vum Caesius noh ene Idee vum Manes, bochstabeet teils nohm Wrede, teils noh de Akademie. Dat kann mer finge unger: Wikipedia:Ingerfäjß/MessagesKsh_ksh_wreka.php.
  • Nohdäm dat op de Server jespillt woode, hätt de Purodha et widder jeändet (Wikipedia Klaaf:Op dr Eck/2007). Ävver de miehste Meldunge sinn jenouso wie et nohm WreKa-Interface sinn soll
  • Usserdem hätt de Purodha Sigge em MediaWiki-Apartemeng jeändert.
  • Watt övverhoup nit stemp es de Sigg die mer ze sinn kritt, wann mer sich aanmelde well oder anjemeldt hätt.

Düüvelskääl 20:42, 24. Auj 2011 (CEST)

Könnd ehr d. h. Jüppsche un du dann net vorsöcke, dä Caesus övv dä Manes z erreiche. Di kütte us he veleet helpe. Als isch he aavong, hodde beede ja at opjehood. --BBKurt 00:41, 25. Auj 2011 (CEST)

Messages us em Interface, die nit esuh anjezeijt wääde, wie se em WreKa-Interface stonn:

  • protectedinterface
  • editinginterface

Düüvelskääl 17:11, 26. Auj 2011 (CEST)

Avstemmungsrejele[der Quälltäx ändere]

Bes jetz hä mer kei verbindlech Avstemmungsrejele. Dröm däät ich jet vüürschlare. Dat donn mer eez ens beklaafe, un dann dröver avstemme. Avstemme kann, schlare ich vür, wer zwesche dem 31.1.2011 un 31.7.2011 mieh wie ein edit (ohne mini-edit) em Namensroum hätt; also keine janz fresche Metmaacher, die jrad eez dobei jekomme sinn; un och keine inaktive Metmaacher. Düüvelskääl 23:01, 30. Auj 2011 (CEST)

Vürschlaach

  1. Bei "nomaale" Avstemmunge kann jede metmaache, dä in de 6 Moonde vür de Avstemmung mieh wie ein edit em Namensroum hätt (ohne mini-edit), un de eezte edit in dä Zick moot mieh wie 1 Moond zeröck lijje.
  2. Bei Köbes-Wahle, Avwahle, Avstemmunge över de Rejele vun Wahle, kann jede metmaache, dä in de 6 Moonde für de Avstemmung mieh wie 10 edits im Namensroum hätt, un en de 6 Moonde davüür och 10 edits (all ohne mini-edits).

Düüvelskääl 23:01, 30. Auj 2011 (CEST)

Tja dat küt jet shpät, wa? --Miss van der Roehe 23:49, 31. Auj 2011 (CEST)

Schablone över de Atikele un Afschnede ier Schproche[der Quälltäx ändere]

De Schablone över de Atikele un Afshnede ier Shproche un de Schablone över de Dialek un et Bochshtabere jon nit zesame un han etlije Onzolängleshkeite. Dat sult bäßer jemat wäde. --Miss van der Roehe 23:17, 31. Auj 2011 (CEST)

Ish hammer jedaach:

  • de Atikel Schablon bruch ne Name för et Plat.
  • de Dialek Schablon bruch Afközunge för et Plat.

besser wör et einheitlesch bei beide.

Name, Afközunge, oder sul beides jon?
  • de Atikel Schablon hät de Schref extra.
  • de Dialek Schablon hät de Schref an et Plat anjehange.

besser wör et einheitlesch bei beide.

Besser anjehange oder enkel?
  • de Atikel Schablon hät Links op Sachjrope.
  • de Dialek Schablon hät dat nit.
Sol di dat och krije?
  • de Dialek Schablon kan de Överschref vun dä Sig für en „jeshreve-wie“ Sachjrop uswerte, äver nur wan en dä Överschref kein Klamer för en Ungerdelung dren es.

Dat solt och met Klamere jon.

  • de Dialek Schablon kan de Överschref vun dä Sig für en „jeshreve-wie“ Sachjrop uswerte, äver nur wan mer nur ei Wot för ene Dialek han.

Dat solt och jon, wan mer ejal wi fil Wöter hät för e Beishpel: „Köngk“ un „Blach“ un „Panz“.

  • de Dialek Schablon kan Links op ander Wikipedias mache, äver blos wan en däm Link kein Klamer för en Ungerdelung dren es.

Dat solt och met Klamere jon.

  • de Dialek Schablon kan Links op ander Wikipedias mache, äver blos wan nur ei Wot för dä ier Shprooch do es.

Dat solt och jon wan mer mieh Wöter hät.

  • de Dialek Schablon mät Käste, di sin nit schön.

Mer künnt se shöner maache, un mer solt se zohklape künne, wie de mieste esu en Käste en de dütsch Wikipedia.

Es zoklape jewünsch?
Aanfänglesh zojeklapp oder objeklap?

Villeish jit et noch ander Jedangke do zo. --Miss van der Roehe 01:27, 1. Sep 2011 (CEST)

Shpär vun dä Sik „Klaaf över de Wikipedia“[der Quälltäx ändere]

De Sik wo mer met däm Link „Klaaf över de Wikipedia“ drop küt darf nit jeshpächt sin. Jede, dä zofälesch fobei küt, sol un mos drop shrive dörfe. -- Miss van der Roehe 23:17, 31. Auj 2011 (CEST)

Ich hann dä Schotz opjehovve un werd die Sigg beobachte. Wenn de Mollie jemaat werde sollt, wierd die Sigg direk widde disch jemaat. --Jüppsche 11:41, 1. Sep 2011 (CEST)

Checkuser-Antrag gegen Purodha und Miss van der Roehe[der Quälltäx ändere]

Ich habe heute auf meta einen Checkuser-Antrag gegen Purodha und verschiedene andere Accounts der Ripuarischen Wikipedia gestellt wegen Verdacht auf massiven Missbrauch von Sockenpuppen.

Eben ist das Ergebnis des Checkusers gekommen:

Überprüfen lassen habe ich folgende Accounts:

  • Purodha
  • Miss van der Roehe
  • Zapper Anton
  • Sabine
  • Köbes
  • Satansbroode

Das Ergebnis lautet wie folgt:

  • Satansbroode - Unrelated.
  • Purodha and Zapper Anton are Confirmed to be the same user.
  • Miss van der Roehe, Männevdr and BischofMixa are also Likely to belong to Purodha.
  • Köbes, Mixåmdisch and Rentenirer are Confirmed to be the same user.
  • Sabine is also Likely to belong to Köbes.
  • All of the above 4 accounts (Köbes, Mixåmdisch, Rentenirer and Sabine) are Likely to belong to Purodha.

Confirmed meint hier "bestätigte Sockenpuppe", Likely "wahrscheinlich eine Sockenpuppe", Unrelated "höchstwahrscheinlich keine Sockenpuppe".

Nach diesem Ergebnis ist der Sockenpuppenmissbrauch (Zapper Anton) durch Purodha bestätigt, und es sind eine ganze Reihe von weiteren Sockenpuppen wahrscheinlich, unter anderem auch Miss van der Roehe.

Ich stelle hiermit den Antrag, dass alle diese Accounts (mit Ausnahme von Satansbroode) unbefristet gesperrt werden!

--Holder 18:34, 1. Sep 2011 (CEST)

Anjenumme.

  1. Purodha, Zapper Anton, Köbes, Mixåmdisch, un Rentenirer jehüre zo ein ode zwei Lück un weede för imme jesperrt.
  2. Miss van der Roehe, Männevdr, BischofMixa, un Sabine sin wahrscheinlich Sockpoppe un weede och jesperrt, se künne ävve - för de Aanfang - ihr Klaafsigge beärbeide, falls se jet dobei ze saare hänn. Wann se da de Molli maache, weede och ihr Klaafsigge jesperrt. Düüvelskääl 20:09, 1. Sep 2011 (CEST)

Erleedisch

Düüvelskääl 21:03, 1. Sep 2011 (CEST)

WikiCon 2011[der Quälltäx ändere]

Am 10. September hält Purodha (Sockepöppche) auf der WikiCon in Nürnberg einen Vortrag mit dem Titel "Wikipedia der Ripuarischen Sprachen". Geht's noch dreister? --Jüppsche 01:11, 6. Sep 2011 (CEST)

Er hat sich dort auch angekündigt beim Diskussionsthema "Arbeitsklima und Autorenschwund" und wird dort über die ripuarische Wikipedia berichten ... --Holder 05:19, 6. Sep 2011 (CEST)

Ich habe dort einen Kommentar hinterlassen und überlege auch, an das Orga-Team eine email zu schreiben. Düüvelskääl 23:22, 7. Sep 2011 (CEST)

So schnell kann man gar nicht schauen, wie der Kommentrar .wieder entfernt ist ... P.S.: Fang deswegen aber bitte keinen Editwar dort an, das lohnt sich nicht. --Holder 05:18, 8. Sep 2011 (CEST)

Wikiconvention Nürnberg[der Quälltäx ändere]

Ziko van Dijk: Kleine Wikipedien: Wir können alles. Außer Hochdeutsch. im Wikipedia-Kurier (dewiki, 12.09.2011)

--Holder 12:14, 13. Sep 2011 (CEST)

Suh ene Kappes wat de Purodha do säät! Dä kann bloss jrooß met de Schnüss schwaade ... Düüvelskääl 19:40, 13. Sep 2011 (CEST)

Terms of Use update[der Quälltäx ändere]

I apologize that you are receiving this message in English. Please help translate it.

Hello,

The Wikimedia Foundation is discussing changes to its Terms of Use. The discussion can be found at Talk:Terms of use. Everyone is invited to join in. Because the new version of Terms of use is not in final form, we are not able to present official translations of it. Volunteers are welcome to translate it, as German volunteers have done at m:Terms of use/de, but we ask that you note at the top that the translation is unofficial and may become outdated as the English version is changed. The translation request can be found at m:Translation requests/WMF/Terms of Use 2 -- Maggie Dennis, Community Liaison 03:01, 27. Okt 2011 (CEST)

Wikipedia-Streik[der Quälltäx ändere]

In den USA wird zurzeit ein Gesetz (SOPA) diskutiert, das dazu führen könnte, dass man Websites, die einem schaden könnte, relativ leicht per Gericht abstellen lassen könnte (z. B. auch die Wikipedia!). Jimmy Wales hat jetzt auf der enwiki die Frage aufgeworfen, ob die Englische Wikipedia aus Protest gegen dieses Gesetz eine Zeitlang abgestellt werden soll - analog zum Streik der italienischen Wikipedia Anfang Oktober. Auf seiner Benutzerseite kann man seine Meinung dazu abgeben. --Holder 19:09, 13. Dez 2011 (CET)

Vgl. auch Geoff Brigham: How SOPA will hurt the free web and Wikipedia. --Holder 09:01, 14. Dez 2011 (CET)

Andrach, ksh-Wikipedia z schlösse[der Quälltäx ändere]

Isch han vöör, önö Andrach z stelle, d ksh-Wikipedia z schlösse. Ming Jrönd könnd ehr üsch vörstelle. He deed kenne mi jätt. Usser Vandalismus had sisch he nüüß mi jeröhrd un dä enzije Schriive ben isch. Isch han he immer jeehr jeschrevve ävver isch bruch kenn eje Wikipedia. Döt misch dä Jevalle un schriivd wi ehr dorövver dengkd. Jross --BBKurt 22:01, 15. Dez 2011 (CET)

Ich beabsichtige, einen Antrag zu stellen, die ksh-Wikipedia auf Dauer zu schließen. Die Gründe sind offensichtlich. In dieser Wikipedia ist niemand mehr aktiv. Lediglich Vandalismus führte zu nennenswerten Edits. Ich war der einzige Schreiber, habe dies auch immer gerne gemacht aber ich brauche keine eigene Wikipedia. Bitte schreibt mir eure Meinung. Gruß --BBKurt 22:01, 15. Dez 2011 (CET)

Hallo BBKurt, bitte stell diesen Antrag nicht. Es git noch viele Menschen, die einen ripuarischen Dialekt sprechen, und wer weiß schon, ob sich nicht irgendwann wieder Leute auf diese Projekt einlassen. Gruß, --Holder 08:36, 16. Dez 2011 (CET)
Nein, das wäre eine große Dummheit, och wenn du momentan keene Lus mih häs. Ich bin mit Holger völlig einverstanden. Stattdessen habe ich einen Vorschlag : was wäre mit einigen gesprochenen Artikeln, wie sie in den größeren Wikipedias bestehen ? Damit gäbe es och vielleicht wennijer Knies wäje dä Schrievwies. Die heutige menschliche Welt ist kein Paradies, es ist kein Grund, sie und seine eigene Arbeit zu zerstören. Besser jet, wat nit perfekt is, wie jar nix. Freundliche Jrüße. --Echtio 20:22, 20. Dez 2011 (CET)

Ich schreibe auf Hochdeutsch; vielleicht werden Außenstehende das hier mitlesen wollen. BBKurt hat natürlich recht, dass hier im Moment hauptsächlich Spam stattfindet. Das ist ärgerlich und viel Aufräumarbeit. Im Verhältnis zu der Anzahl von Artikeln ist das allerdings relativ wenig. Es wäre schade, das Erreichte zu zerstören, weil man mit dem aktuellen Wachstum der Wikipedia unzufrieden ist. Ich denke, wir sollten viel eher daran denken, Werbung für uns Wikkipedia zu machen. All die, die sich ohnehin mit dem geschriebenen und gesprochenen Rheinländisch beschäftigen - die Akademie, die vielen kleinen Mundartvereine, die Fastelovends-Clubs; all die gehören angeschrieben, eingeladen. Wir sollten mehr Leute ins Boot holen, nicht das Boot versenken! Düüvelskääl 23:05, 27. Dez 2011 (CET)

Ich habe Verständnis dafür, dass man manchmal keine Lust mehr hat lange Artikel zu schreiben. Aber deswegen ein Projekt schließen? Nach einer Schaffenspause sieht alles anders aus. Wikipedia ist ein Generationenprojekt und man sollte in größeren Zeiträumen denken. Wir halten heutzutage das Wissen unserer Zeit fest, nach uns werden andere das Wissen ihrer Zeit festhalten. Die Hauptsache ist jedoch, dass Menschen die Möglichkeit haben ihr Wissen festzuhalten und weiterzugeben. Früher habe ich schon einmal den Vorschlag gemacht, uns als rheinische Wikipedia zu bezeichnen, denn nur wenige kennen die sprachwissenschaftliche Bezeichnung Ripuarisch. Wenn jemand in der deutschen Wiki Rheinisch liest, wird er vielleicht aus Neugier zu uns finden. Ripuarisch kennt er nicht, und lässt es links liegen. --Jüppsche 16:24, 28. Dez 2011 (CET)
@Jüppschen: ich stimme Dir zu; "rheinisch" ist viel griffiger! Düüvelskääl 22:09, 1. Jan 2012 (CET)
Da sollte man hier eine offzielle Abstimmung dazu durchführen und dann den Antrag auf https://bugzilla.wikimedia.org/ stellen. --Holder 08:20, 2. Jan 2012 (CET)
Ich wär damit einverstanden, wenn man die in Deutschland gesprochenen moselfränkischen und niederfränkischen Mundarten einschließt, was ja de facto sowieso schon manchmal geschehen ist. Unter diesen Dialekten hätte das eigentliche Ripuarisch einen Zentralplatz sozusagen als Mittelding zwischen Hoch- und fränkischem Niederdeutsch. Vgl. http://de.wikipedia.org/wiki/Rheinisch#Rheinische_Sprache --Echtio 20:11, 2. Jan 2012 (CET)

Isch denk net, dat öt dora litt, dat dr Naam van d ksh-Wikipedia net richtich es. Öt litt dora, dat öt net jenoch es, wenn mo mä 1 övv 2-mol öt Joohr en os Wikipedia kikkt un sönß dr Hrrjott önö jooe Mann see lätt. Wikipedia bedüüd dat mo bereid es, aav un zo och at öns jätt Werk z envesteere. Su lang dat net passeerd, weed us d ksh-Wikipedia ni mi jätt. Do helpd och önö angere Naam nüüß. Wenn sisch ävver erjendenne opraavd un he önö Andraach op ön Namensänderung stelld, dat ben isch dobeij. Jross --BBKurt 22:53, 16. Jan 2012 (CET)

Ich denke nicht, dass der gewählte Name für die ksh-Wikipedia Auslöser für die bestehenden Probleme ist. Die Ursache ist wohl darin zu suchen, dass es nicht ausreicht, sich ein- oder zweimal pro Jahr anzumelden. Wikipedia bedeutet, dass man bereit ist, Arbeit und Zeit zu investieren. Solange dies nicht geschieht, wird unsere ksh-Wikipedia niemals zu einem funktionierenden Projekt. Sollte jedoch jemand einen Antrag auf Namensänderung stelle, so werde ich diesen unterstützen. --BBKurt 22:53, 16. Jan 2012 (CET)

Open Call for 2012 Wikimedia Fellowship Applicants[der Quälltäx ändere]

Wikimedia Foundation RGB logo with text.svg

I apologize that you are receiving this message in English. Please help translate it.

  • Do you want to help attract new contributors to Wikimedia projects?
  • Do you want to improve retention of our existing editors?
  • Do you want to strengthen our community by diversifying its base and increasing the overall number of excellent participants around the world?

The Wikimedia Foundation is seeking Community Fellows and project ideas for the Community Fellowship Program. A Fellowship is a temporary position at the Wikimedia Foundation in order to work on a specific project or set of projects. Submissions for 2012 are encouraged to focus on the theme of improving editor retention and increasing participation in Wikimedia projects. If interested, please submit a project idea or apply to be a fellow by January 15, 2012. Please visit https://meta.wikimedia.org/wiki/Wikimedia_Fellowships for more information.

Thanks!

--Siko Bouterse, Head of Community Fellowships, Wikimedia Foundation 03:52, 22. Dez 2011 (CET)

Distributed via Global message delivery. (Wrong page? Fix here.)